BIS: Suche und Detail

 Jugendbeiratswahl 2023

Der Rat der Stadt hat den Jugendbeirat einstimmig beschlossen und damit den Weg für die politische Mitbestimmung von Jugendlichen in Radevormwald geebnet. Die Bewerbungsphase für die Kandidatinnen und Kandidaten läuft bis zum 27. Januar 2023.

Die Wahlen für den Jugendbeirat finden in Radevormwald vom 15. bis zum 17. März 2023 statt. 

Im Januar wurden die Flyer und Bewerbungsbögen in den weiterführenden Schulen in Radevormwald verteilt, um die Schülerinnen und Schüler auf die anstehenden Wahlen und den Jugendbeirat aufmerksam zu machen. Das Amt für Jugend, Schulen, Kultur und Sport wirbt mit der Unterstützung der Schulen und des Arbeitskreises des Jugendbeirates für die Wahl in diesem Frühjahr.

Bewerben können sich alle Jugendlichen, die in Radevormwald wohnen und am 15. März 2023 mindestens 12 und höchstens 17 Jahre alt sind.
Die Bewerbungsunterlagen sind im Downloadbereich dieser Seite, auf den Internetseiten des Theodor-Heuss-Gymnasiums und der Sekundarschule Radevormwald sowie den Sekretariaten der Schulen erhältlich und natürlich bei den zuständigen Mitarbeiterinnen in der Verwaltung.

Die Bewerbungen müssen bis zum 1. Februar 2023 schriftlich an das Amt für Jugend, Schulen, Kultur und Sport, Kaiserstraße 140, 42477 Radevormwald, geschickt werden.

 

Über die Wahl des Jugendbeirates wurden die circa 1.200 Wahlberechtigen mit einer postalischen Wahlbenachrichtigung informiert.

Zuständige Einrichtung

Amt für Jugend, Schulen, Kultur und Sport
Amt für Jugend, Schulen, Kultur und Sport
Kaiserstraße 140
42477 Radevormwald
E-Mail:

Zuständige Kontaktpersonen

Letzte Änderung: 27.01.2023 11:33 Uhr