BIS: Suche und Detail

 Handwerksrolle und -karte - Antrag (online möglich)

Wer sich in einem zulassungspflichtigen Handwerk selbstständig machen möchte, muss bestimmte Voraussetzungen erfüllen, damit sein/ihr Betrieb in die Handwerksrolle eingetragen wird. Welche Berufe in Deutschland zulassungspflichtig sind, können Sie der Anlage A der Handwerksordnung (HwO) entnehmen.

In den Berufen der zulassungsfreien Handwerke und handwerksähnlichen Gewerbe (Anlage B der HwO) erfolgt die Eintragung ohne Qualifikationsnachweis (Meisterbrief). Die Handwerkskammer führt dazu ein Verzeichnis, in das die Inhaber*innen eines Betriebes eines zulassungsfreien Handwerks oder eines handwerksähnlichen Gewerbes eingetragen werden.

Über den Link stehen Ihnen folgende Online-Anträge zur Verfügung:

  • Handwerksrolle - Anzeige der Bestellung des Betriebsleiters bei der Handwerkskammer
  • Handwerksrolle - Eintragung
  • Handwerksrolle - Eintragung des Inhabers eines zulassungspflichtigen Handwerks
  • Handwerksrolle - Eintragung von Ingenieuren und Absolventen von technischen Hochschulen und Fachschulen für Technik
  • Handwerksrolle - Eintragung von Personen aus einem anderen Mitgliedstaat der EG oder des EWR
  • Handwerksrolle - Eintragung von Personen mit einer Ausnahmebewilligung oder Gleichwertigkeitsfeststellung
  • Handwerksrolle - Eintragung von Personen mit einer Ausübungsberechtigung
  • Handwerksrolle - Eintragung von Personen mit bestandener Meisterprüfung
  • Handwerksrolle - Eintragung von Vertriebenen und Spätaussiedlern mit einer der Meisterprüfung gleichwertigen bestandenen Prüfung im Ausland

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Servicekonto erforderlich.

Zur Anmeldung

Onlinedienstleistung

Um diese Onlinedienstleistung nutzen zu können, ist ein Servicekonto erforderlich.

Zuständige Einrichtung

Handwerkskammer zu Köln
Handwerkskammer zu Köln
Heumarkt 12
50667 Köln
E-Mail:

Letzte Änderung: 23.02.2022 14:21 Uhr